Baustellen Defi - Förderprogramm Baustellen ab 100 Personen

Helden auf der Baustelle

700,- Euro Fördermittel sichern und einen Qualität Defibrillator vom Dr. Defi Team kaufen!

 Auf der Baustelle gibt es ein hohes Gefährdungspotenzial.

Oft ist die am Unfall beteiligte Person schlecht zu erreichen.
Für die Feuerwehr und den Rettungsdienst bedeutet dieses:
 Eine schlechte Zugänglichkeit, eine schlechte Anfahrt = Zeitverlust für den Patienten! 
 

Bei einem Herz Kreislaufstillstand kommt es jedoch auf jede Sekunde an

 
Somit ist es ratsam einen Defibrillator, auch auf kleineren Baustellen vorzuhalten. 
Schnell muss Erste Hilfe geleistet werden um den/die Mitarbeiter/in schnellst möglich zu helfen. 
 

1. Prüfen – 2. Rufen – 3. Drücken

 Bei einer Reanimation ist sofort die HLW (Herz – Lungen – Wiederbelebung) einzuleiten – 
Ein Defibrillator als Lebensrettungsgerät hilft Ihnen dabei effektiv Leben zu retten und um einen frühzeitigen Schock abzugeben

Der Zoll AED 3 auf der Baustelle 

Seine Vorteile liegen auf der Hand: 

  • IP 55 Spritzwasser- und Staubgeschützt (Sehr robustes Gehäuse)
  • reale HLW Feedbacktechnik (Der Defibrillator sagt: Fester drücken oder Herzdruckmassage GUT! (Dadurch eine bessere und effektivere HLW)
  • Schnelle Schockanalyse und Bereitstellung von 3 Sekunden! 
  • Farb LCD Display mit einer Touch Funktion
  • Laute Sprachanweisungen
  • Kindermodus
  • Voll- oder Halbautomatenmodus
  • Einfache Updates und Datenauslese
  • W – Lan Technik (Das Gerät übermittelt seinen Status und den nächsten Austasuch der Elektrode & Batterie
  • 5 Jahre Haltbarkeit Elektrode & Batterie
  • Geringe Folgekosten
  • 8 Jahre Garantie!
  • Einweisung direkt auf der Baustelle in gesamt Deutschland möglich!
  • inkl. Notfallrucksack für die Baustelle! 

Informieren Sie sich im Rahmen des BG -Förderprogramm über die Anschaffung eines Defibrillator und fordern Sie ein Angebot an. Füllen Sie dazu das nachfolgende Anfragen Formular aus!

Jetzt ihr persönliches Angebot

mit optionalen Notfallrucksack anfordern!

Telefon:

0541 600 52 85

Adresse:

- Birkenallee 34, 49076 Osnabrück

Kontaktformular